EPOCA Team

EPOCA Team2019-07-18T08:35:54+02:00
Uli Billon

Uli Billon war über ein Jahrzehnt lang in leitenden Positionen für international agierende High Technology Unternehmen tätig, für die sie die deutschen und europäischen Niederlassungen aufbaute. 2007 wandte sich sich der Geschichts- und Kunstvermittlung zu. In diesem Bereich lassen sich ihre professionellen Erfahrungen mit den persönlichen Interessen und der Begeisterung für kulturelle Themen ideal verknüpfen.

Elka Jordanow

Mit der Galeristin Elka Jordanow verbindet EPOCA eine langjährige, äußerst fruchtbare Zusammenarbeit. Eine Vielzahl hochkarätiger, exklusiver Veranstaltungen wurden gemeinschaftlich konzipiert und ausgerichtet. Elka Jordanow führt zudem mit Charme und geschultem Auge durch ausgewählte Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Dabei gehörten Galerieprojekte sowie Kunst im öffentlichen Raum zu ihren thematischen Schwerpunkten.

Constanze Haigis Danien Schäfer

Das umfassende Tätigkeitsspektrum der Kunst- und Kulturwissenschaftlerin Constanze Lindner Haigis bezeugen diverse Veröffentlichungen und Vortragstätigkeiten sowie ihre Mitarbeit im Kulturbetrieb der Stadt München. Bei ihren Führungen ist es Constanze Lindner Haigis wichtig, die Entwicklungen im europäischen Kunstschaffen anschaulich zu verdeutlichen. Die lebendige Darstellung von Kunst und Kultur sowie die Vermittlung von bewusstem Sehen macht jede Führung zu einem persönlich inspirierenden Ereignis.

Karin Neal Danien Schäfer

Karin Neal versteht es, ihre Leidenschaft für die Geschichte Münchens und ihr unerschöpfliches Fachwissen auf charmante, unterhaltsame Art zu vermitteln. So dass ihr Publikum sich bestens amüsiert – und en passant jede Menge Information geliefert bekommt. Karin Neals jahrzehntelange Erfahrung, ihre spürbare Begeisterung für die Materie sowie ihr organisatorisches Talent machen sie zu einem Fixpunkt des EPOCA Teams.

Asta von Unger ist eine Münchner Künstlerin (Meisterschülerin von Günther Förg) und  führt seit mehr als zehn Jahren durch internationale         Kunstausstellungen.  Ihren unkomplizierten Umgang mit Gruppen hat sie sich in vielfältigen, internationalen beruflichen Kontexten angeeignet: u.a. in New York, Berlin und Bologna. Das Besondere an ihrer Art, Kunst zu zeigen, ist ihre sich unmittelbar vermittelnde Begeisterung für die Kunst. Sie gibt den Führungen eine persönliche, lebendige und interaktive Note. Neben ihrem Kunststudium hat sie auch Philosophie und Literaturwissenschaft studiert, längere Zeit in den USA und neun Jahre in Italien gelebt.

Agnes Valentin war jahrelang Marketing Manager in einem internationalen Mode- und Lifestyleunternehmen bevor sie sich selbständig machte und seitdem Kunden aus verschiedenen Sparten betreut, zu denen auch Künstler gehören. Eingangs zum reinen Privatvergnügen, aber auch durch ihre Projekte und vielen Reisen, kam sie immer wieder mit der Kunst in Berührung, die sie seitdem begleitet. Die vielseitig interessierte und stets neugierige Kommunikationsexpertin bringt mit ihrer Expertise wertvollen Input in unser Team und  ist eine gute Ergänzung zum kunsthistorischen und kulturwissenschaftlichen Portfolio.

Diese Website verwendet Cookies und Dienste von Drittanbietern. Ok