Faszinierende Frauen der bayerischen Geschichte

nobilissima.jpg


Frauen, die (trotz allem) Geschichte machten

Kräfte, die im verborgenen wirkten...interessante, ja schillernde weibliche Persönlichkeiten haben Münchens Geschichte deutlicher geprägt, als es die Überlieferungen vermuten lassen. Eine der höchsten Ehren, die ihnen offiziell zugestanden wird, ist die, Heiratsobjektes des Hochadels sein zu können. In der Renaissance erscheinen erstmals einige Ausnahmefrauen in den zeitgenössischen Medien – um dann wieder für Generationen aus der öffentlichen Wahrnehmung zu verschwinden.

Und doch haben sie Politik und Kunstgeschehen über Jahrhunderte hinweg maßgeblich mitgestaltet. Und häufig die Lorbeeren anderen zu überlassen.

Wir präsentieren Ihnen bemerkenswerte Frauen, ihre außergewöhnliche Lebensläufe und ihre Werke, die bis heute nachwirken. Auf subtile Art und Weise haben sie Geschichte geschrieben.

Erleben Sie einen ganz neuen Blick auf München. Nobilissima - denn Stadtführung ist nicht gleich Stadtführung!

Nobilissma ist gedacht für:

- interessierte Frauen
- kluge Frauen
- Junggesellinnenabschiede (als spannendes Rätsel)
- Mädelstage
- besonders kluge Männer

Und gerne kümmern wir uns um das passende kulinarische Rahmenprogramm.

Regulärer Startpunkt: Alter Hof

Regulärer Endpunkt: Odeonsplatz

Reguläre Dauer: 90 Minuten

 

Preisübersicht

1-2 Personen | 175,00 € (netto)
3-5 Personen | 250,00 € (netto)
6-10 Personen | 290,00 € (netto)
für jede weitere Person 25,00 € (netto)

Hier finden Sie weitere Informationen zu EPOCA.

Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns!

Veranstaltung buchen